SCHÖNE FERIEN!!!


Spaß beim Minigolf

Am Montag und Dienstag, 25. und 26.07.22, durften alle Klassen der Buttenbergschule den Minigolfplatz von Inzlingen besuchen. Dort wurden wir herzlich von Anna Rümmelin begrüßt, bevor alle die Bahnen unsicher machten und ganz viel Spaß hatten. 

 


Lesenacht der 1-3a und 1-3b

Unsere Lesenacht ging von Donnerstag, 21.07.22 auf Freitag, 22.07.22.

Nach einer Schatzsuche auf dem Schulhof und einer Nacht-Such-Wanderung um das Schulgebäude durften alle mit Taschenlampe ausgerüstet im Klassenzimmer lesen bis man vor Müdigkeit in den Schlafsack fiel!

Nach einem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen endete unsere Lesenacht und alle gingen seeeeeehr müde, aber glücklich nach Hause.

Vielen Dank an all die Eltern, die uns dabei unterstützt haben!!!


Frühstück unserer Zweitklässler

Das Frühstück bildete den krönenden Abschluss zur Unterrichtseinheit "Sinne" im Sachunterricht.

Es gab so viel Brötchen und Milch, dass dabei auch noch die anderen Klassen in den Genuss kamen ihren Geschmackssinn zu testen.

Einfach nur spitze!!!! Und wie man sehen kann, lecker!!!


Auf zum Bach!!!

...hieß es endlich am Freitag, 15.07.22!!!!! Die Klassen 1/3a und b freuten sich schon lange auf diesen Ausflug, der zweimal verschoben werden musste. Die Bilder sprechen für sich....das war wirklich ein schöner Tag und am Ende gab es ganz viele Bachexperten unter uns, die gar nicht mehr aufhören wollten nach Wasserasseln, Strudelwürmern und Co zu suchen.

Vielen Dank auch an Frau Westermann und Frau Röwe, die uns so kurzfristig begleiten konnten!!!!


Buttenbergsche Wasserrutsche!!!

Oh, was war das ein kühles Vergnügen am Donnerstag und Freitag, 14. und 15.07.22!!!!

Da das Quecksilber gigantische Temperaturen erreichte, waren alle über die kleine Erfrischung sehr dankbar und hatten so viel Spaß dabei, dass unsere neu gekaufte Wasserrutsche dem Ansturm nicht gewappnet war und für nächsten Sommer eine neue Rutsche dringend benötigt wird.

 

 


THEATERBESUCH: ALADIN UND DIE WUNDERLAMPE

Einen wunderschönen Theaterbesuch erlebten alle ButtenbergschülerInnen am Montag, 11.07.2022!!!!

Nachdem manche Klassen den Tierpark oder den Spielplatz in den Langen Erlen besucht hatten, sahen wir das Theaterstück Aladin und die Wunderlampe. Danke an Hugo Hirsch und die anderen SchauspielerInnen für diesen schönen Vormittag!!!

Danke auch an all die Mamas, die uns an diesemTag tatkräftig unterstützt haben!!!!!


BUCHSTABENFEST!

Unsere Erstklässler und Erstklässlerinnen feierten am 29. Juni mit Medaillen und Buchstabenkeksen ihr verdientes Buchstabenfest!!!!

GRATULATION!!!!!!


Landschulheim der Eulen- und Drachenklassen!!!!!

Vom 01. bis 03. Juni 2022 besuchten unsere Eulen- und Drachenklassen den Platzhof in Kandern!

Die Klassen 2/4B und 2/4A waren vom 1. Juli 2022 bis zum 3. Juli 2022 auf dem Platzhof in Kandern. Am ersten Tag durften wir  Bogenschießen oder reiten es hat uns viel Spaß gemacht. Nach dem Bogenschießen oder reiten haben wir leckere Würstchen gegrillt. Das Essen war insgesamt sehr lecker. Wir haben auch sehr viel zusammen gespielt. Am nächsten Tag sind wir zum Schneiderhof gewandert, wir haben beim Schneiderhof gelernt wie die Menschen früher gelebt haben und wir haben Butter und Brot selber gemacht. Danach sind wir wieder zurück zum Platzhof gelaufen. Dort haben wir dann die netten Ziegen Lilli und Lola ausgeführt. Irgendwann sind wir dann sehr müde geworden und sind in unsere gemütlichen Zimmer gegangen. Am nächsten Tag mussten wir dann leider gehen. Wir haben uns von allen verabschiedet und der Bus hat uns dann abgeholt und uns zur Buttenbergschule zurückgebracht. 

 

Alle fanden es sehr schön im Landschulheim.

 


Ausflug der Viertklässlerinnen und Viertklässler zur Buchhandlung Merkel in Grenzach-Wyhlen

Zum Welttag des Buches haben wir Viertklässlerinnen und Viertklässler die weite Reise von Inzlingen über den Rührberg nach Grenzach angetreten. Zuerst ging es zu Fuß bei herrlichem Wetter und mit einem tollen Ausblick zum Rührberg.

Dort gab es eine Stärkung unter dem Maibaum und dann haben wir getestet, ob wir alle in den winzigen Bus nach Grenzach passen.... Es ist uns geglückt!

Nach einer kuscheligen Busfahrt mit einem sehr netten Busfahrer, wurden wir herzlich in der Buchhandlung Merkel begrüßt. Dort haben wir viel über Bücher und den Buchhandel erfahren und auch kniffelige Fragen gestellt.

Wir durften in der Buchhandlung noch ungestört herumstöbern und danach hat jedes Kind seinen Gutschein eingelöst und ein Exemplar von „Iva, Samo und der geheime Hexensee“ geschenkt bekommen.

Zurück mit dem Mini-Bus, einer Wanderung -diesmal durch den Wald- und einer Rast am Wasserschloss, waren wir alle glücklich, endlich mal wieder einen schönen und gelungenen Ausflug erlebt zu haben.


Schiff ahoi!!!

Zum Abschluss der Unterrichtseinheit "Wasser" durften unsere DrittklässlerInnen eigene Boote bauen, die natürlich auch auf hohe See geschickt wurden. Dank der kreativen Kapitäninnen und Kapitäne kam es zu keinen Schiffsbrüchen ;-)

 

Eure Lehrerinnen waren von euren originellen Ideen begeistert!!!

 


Von Muffins bis Schwarzwälder Kirsch....

Großer Kuchenverkauf der Klassen 2/4a und b beim Landmarkt in Inzlingen zugunsten der ukrainischen Familien!!!!

 

Vielen Dank an alle, die das ermöglicht haben!


KaffiWaie!

 

Waie, Kaffi!

 

 

Kaffi, Waie!

 

 

 

 

Am Freitag, dem 25.02.2022 durften wir endlich wieder Fasnacht feiern.

Neben Polonaisen und Halli Galli  im Klassenzimmer, gab es um 11 Uhr eine Fasnachtsdisco auf dem Schulhof. Alle tanzten mit den Füchsen und Mompitzen zu bekannten Partyhits. 

Zum Abschluss gab es noch eine zuckersüße Überraschungstüte der Elternbeiräte, die begeistert geöffnet wurde.

 

Es war eine megatolle Schulfasnachtsparty!!!!

 

Vielen Dank an alle!!!!!

 

Unsere Schulfasnacht wurde uns dank einer Familie aus der Affenklasse mit 5 Kilogramm Gutzis zusätzlich versüßt!!!

Vielen Dank!

 

 

 

Vielen Dank auch an die Bäckerei Kunzelmann, die leckere Quarkbällchen für alle Kinder gespendet hatte!!!!

 

 

 

 

 

 

Die Klassen 3 a/b wurden dank unserer neuen Wetterstation zu kleinen Wetterexperten!

Vielen Dank an die Elternbeiräte, die die Kostenübernahme organisiert haben!

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen - Wir begrüßen unsere neuen Erstklässler

Samstag, 18.09.2021

Alle Schulanfänger, Eltern und Verwandten wurden von Frau Trenkwalder-Lipps herzlich willkommen geheißen.

Anschließend rappte die Fuchsklasse einen coolen Anlautrap und die Affenklasse führte ein lustiges Gedicht auf, in dem es nur um Bananen ging.

Frau Dörner segnete die Erstklässler zusammen mit ihren Paten, die ihren Patenkindern ganz viele Wünsche mit auf dem Weg gaben. Dann endlich war der mit großer Spannung erwartete Zeitpunkt gekommen: Die Erstklässler gingen zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Eckert und Frau Sahki und ihren Paten aus der dritten Klasse zu ihrer ersten Unterrichtsstunde ins Klassenzimmer.

Wir hoffen, es hat euch allen gut gefallen!!!!

Wir freuen uns auf jeden Fall euch nun jeden Tag bei uns zu haben!!!!