"Leinen los & Wasser marsch"

- Wasserexperimente in Klasse 3

 

Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Wasser“ durften die Drittklässler in der Woche vor den Pfingstferien verschiedene Wasserexperimente ausprobieren: „Der Wasserberg“, „Das Rennen der Wassertiere“ oder „Das magische Ei“ waren beliebte Stationen, bei denen die Kinder ganz viel über die Eigenschaften von Wasser erfahren haben. Auch das Musizieren mit Wasser war für viele ein Highlight!

 

 

 

"Ich schenk dir eine Geschichte"

- Welttag des Buches 2024

 

Anlässlich des alljährlichen Welttag des Buches, durften die Viertklässler zur Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte" die Buchhandlung Merkel in Grenzach besuchen. Nach einer kleinen Wanderung über den Rührberg, ging es mit dem Kleinbus direkt zur Buchhandlung. Dort durften die Kinder dann einiges über den Buchhandel erfahren und es blieb anschließend auch noch ausreichend Zeit übrig, um selber etwas zu schmökern. Abschließend bekam jeder Viertklässler ein ausgewähltes Exemplar von der Buchhandlung geschenkt, bevor es wieder zurück nach Inzlingen ging. Eine tolle Aktion, um Kinder weiterhin für das Lesen zu begeistern. Einen herzlichen Dank an die Buchhandlung Merkel in Grenzach!

 

Narrenbefreiung & Schulfasnacht

 

Am Freitag, den 9. Februar 2024 wurden die Kinder der Buttenbergschule nach altbewährter Tradition durch die Narren der Inzlinger Fasnachtscliquen vom Unterricht befreit. Auf dem Schulhof hielten auch das Regenwetter und die Baustelle nicht davon ab, der Guggenmusik zuzuhören, Süßigkeiten zu erhaschen und eine Polonaise zu bilden. Begeistert durften die Kinder und Lehrkräfte daraufhin in die wohlverdienten Fasnachtsferien starten!

 

 

 

Lesenacht in den Klassen 2/4 a,b

Endlich konnte sie stattfinden, die heißersehnte Lesenacht der Drachen- und Eulenklasse! Vom 30. November auf den 1. Dezember durften die Zweit- und Viertklässler das spannende Leseangebot der Stadtbibliothek Rheinfelden auskundschaften. Nach einem kulinarischen Genuss, den die Eltern engagiert bereitgestellt hatten, wurde gemeinsam an einer Lesespurgeschichte geknobelt, bevor es sich mit ausgewählten Lektüren in den Schlaflagern eingekuschelt wurde. Eine erfolgreiche und unterhaltsame Lesenacht, die dank der großartigen Unterstützung aller Beteiligten noch hoffentlich lange in Erinnerung bleiben wird!

 

 

 

 

Ausflug zum Kinopalast Weil am Rhein

 

Am Freitag, den 10. November 2023 ging es anlässlich der bundesweiten Schulkinowochen mit dem Bus nach Weil am Rhein zum Kinopalast. Dort durften sich die Klassen 2/4a und b gegen eine ermäßigte Eintrittsgebühr den Film "die kleine Hexe" nach dem Klassiker von Ottfried Preußler ansehen. Den Kindern hat der Film gut gefallen und so endete die Schulwoche mit einem gelungenen Klassenausflug ins Kino!

Fahrradausbildung mit der Verkehrspolizei Lörrach

 

Das Schuljahr 2023/2024 startete für unsere Viertklässler gleich mit der ersten Herausforderung: Die Radfahrausbildung stand an! Nach zwei langen Übungsvormittagen wurde dann auch erfolgreich die theoretische sowie die praktische Fahrradprüfung absolviert. Nun dürfen sich die Viertklässler auch mit ihren Fahrrädern sicher auf den Schulweg machen. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Fahrradausbildung!

Wer wohnt wo - 2023

 

Traditionell fand zu Beginn des Schuljahres unser großer, erster Ausflug am Freitag, den 12.10.23 statt. Die Affenklasse und die Fuchsklasse machten sich auf den Weg zu erkunden, wer wo wohnt. Das Wetter spielte mit und alle waren motiviert, Inzlingen zu entdecken. So hielten wir an vielen Stationen im Dorf an und legten insgesamt über 10 Kilometer zurück. Da machte der ein oder andere tatsächlich schlapp und musste zeitweise von der Lehrerin getragen werden. Aber bestimmt lag es nicht an der nötigen Kondition, sondern an dem reichhaltigen Angebot, welches die Inzlinger Eltern mal wieder boten: Von Caprisonne bis Banane, Spielmöglichkeiten, kleinen Geschenken, Straßenbemalung, Zoobesuch wurde alles geboten. Da durfte man schon mal schlapp machen, war ja aufregend!!!

 

Auch wenn es gegen Ende anstrengend war den Rückweg vom Unterdorf bis zur Buttenbergschule zu meistern, so hat es doch allen riesigen Spaß gemacht, Muskelkater am nächsten Tag inklusive!

 

Vielen Dank an die großartigen Eltern, die das alles ermöglicht haben!

 

 

Einschulungsfeier

Wir heißen unsere neuen Erstklässler an der Buttenbergschule herzlich willkommen!

 

Am 16. September 2023 durften wir die neuen Erstklässler im Rahmen einer festlichen Einschulungsfeier in der Erstelhalle begrüßen. Nach einer Einschulungsrede von Frau Trenkwalder-Lipps gab es musikalische Unterhaltung durch die von Frau Bader angeleitete Oktala-Gruppe. Anschließend wurde die Geschichte vom "Löwen, der nicht schreiben konnte"  von den zukünftigen Drittklässler-Paten als Theaterstück aufgeführt, bevor es für die allererste Unterrichtsstunde dann ins gemeinsame Klassenzimmer ging. Für das leibliche Wohl war durch die Eltern der Drittklässler ebenfalls gesorgt. Ein rundum gelungener Start ins Schulleben für unsere neuen Erstklässler!