Kernzeit- und Ganztagsbetreuung

Über den regulären Stundenplan hinaus, können Eltern ihre Schulkinder zur sogenannten Kernzeitbetreuung (Stichwort "Verlässliche Grundschule") anmelden. Dieses Zusatzangebot garantiert die Betreuung Ihres Kindes durch Frau Löhle und Frau Bäuerle unabhängig vom Stundenplan von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr. 

Falls Sie Interesse an dieser Form der Betreuung haben, sollten Sie Ihr Kind bis Mitte Juli vor Beginn des neuen Schuljahres anmelden, die Kündigungsfrist für das neue Schuljahr endet am 30. September. Der Monat September ist für Erstklässler ein kostenloser Schnuppermonat.

 

Auch eine Nachmittagsbetreuung ihres Kindes bis 17.00 Uhr ist möglich. Neu ist, daß sie nach den Osterferien 2018 in der Buttenbergschule stattfindet: Die Schulkinder gehen um 13.00 Uhr zusammen in den katholischen Kindergarten St. Elisabeth, wo der Mittagstisch angeboten wird und dann wieder zurück in die Schule zur Hausaufgabenbetreuung und zum Nachmittagsangebot.

Diese Angebote müssen Sie separat buchen. Bitte wenden sie sich hierfür an die Gemeinde Inzlingen und für den Mittagstisch an Frau Carina Höferlin-Zipfel.

 

Darüber hinaus bietet die Gemeinde eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung von 14.15 bis 15.00 Uhr an. Dieses Angebot steht nach Voranmeldung jedem Schulkind der Buttenbergschule zur Verfügung. Eine Teilnahme am Mittagstisch ist hierfür nicht notwendig. Bitte melden Sie sich bei Interesse an diesem Angebot an Sebastian Greif.